Endgame (2:20)

Publié le par eyeswideopen

Endgame


Dauer : 2:20


Quer durch die Geschichte der Vereinigten Staaten im 20ten Jahrhundert führt dieser Film von Alex Jones. In seinem Film zeichnet er eine "Zukunft der Menschheit im Kampf gegen die Eugenik, der Durst nach Kontrolle der Eliten und generell totalitären Tendenzen". Ein Film in typisch amerikanischem Stil, ist informationsdicht und macht Angst vor dem ausufernden Einfluss und den Exzessen der herrschenden Eliten.


Erscheinungsjahr : 2007


Regiseur : Journalist aus Texas, überzeugter Katholik, wortstark.  Alex Jones unterhält seit einigen Jahren ein eigenes Internet-Radio, produziert Dokumentarfilme und führt Mediendemos gegen eine zukünftige Weltregierung durch.


Links, Bücher:
Holen Sie sich Alex Jones (www.infowars.com)
http://de.wikipedia.org/wiki/Alex_Jones
http://de.wikipedia.org/wiki/Eugenik


http://video.google.fr/videoplay?docid=-6362976242967048401&hl=fr&emb=1#

Publié dans DEMOKRATIE

Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :

Commenter cet article