Lebensmittelproduktion in Europa

Publié le par eyeswideopen

Unser täglich Brot (Trailer)


Dauer: 92 min.


Einer der bemerkenswertesten Dokumentarfilme, der ohne Worte auskommt und dennoch einschlägig die Situation der Lebensmittelproduktion im europäischen Raum darstellt. N. Geyrhalter zeigt Bilder des alltäglichen Produktionsablaufes unserer Lebensmittel, die für die meisten Menschen weder alltäglich, noch bewusst sind (es aber sein sollten).
Weder für Tiere und Pflanzen, die in diese industriell perfektionierte Produktionsweise eingepasst wurden, noch für die Menschen, die in solcheinem sterilen Arbeitsumfeld arbeiten müssen, ist dies human.
Diese kurzen Auszüge genügen nicht, um den Inhalt dieser Dokumentarfilmleistung zu erfassen. Der Film sollte unbedingt in seiner Gänze gesehen werden.

 

Entstehungsjahr : 2005


Regie: Nikolaus Geyrhalter
Produktionsfirma: Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion (Wien)
Verleih: Alamode Filmverleih (München) © Alamode Film

Links, Bücher :

http://de.wikipedia.org/wiki/Unser_t%C3%A4glich_Brot_%282005%29

http://www.unsertaeglichbrot.at/jart/projects/utb/website.jart?rel=de&reserve-mode=&content-id=1130864825121

 

 

Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :

Commenter cet article