Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen (1Std)

Publié le par eyeswideopen

Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen


Dauer : 1h


Während einer Reportage über Präsident Chavez im Jahr 2002 wird das Filmteam Zeuge eines versuchten Staatsstreiches in Venezuela, der 48 h dauerte. Unglaubliche Szenen, die die fundamentale Bedeutung demokratischer Kämpfe gegen Destabilisierungsversuche, Einmischung in fremde Staatsangelenheiten, Sondereinsätze und Propaganda-Kampagnen.
Dieser Film hat zahlreiche Preise gewonnen.


Entstehungsjahr : 2003

Regiseur : Zwei irische Journalisten, Kim Bartley und Donnacha O'Briain.

Links, Bücher :

http://www.venezuelasolidarity.org.uk/ven/web/2006/documentaries/venezuela_documentaries.html
http://en.wikipedia.org/wiki/The_Revolution_Will_Not_Be_Televised_ (Dokumentarfilm)
http://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_Ch%C3%A1vez
http://de.wikipedia.org/wiki/Bolivarische_Revolution

Publié dans DEMOKRATIE

Commenter cet article